Ansbert auf Blues Art Radio

Nächste Sendung am Montag 2. November 2020 ab 20:00 Uhr

AnsbertAm Montag gibt es wieder 3 Stunden Blues und Bluesrock vom Feinsten.

Um Blues Art Radio zu hören, muss nur auf bluesart.de der integrierte Player betätigt werden. Das funktioniert auf allen Endgeräten. Dazu gibt es einen Chat, der nicht nur während der Sendungen geöffnet ist.

Blues Art Radio wurde von vielen Moderatoren unseres ehemaligen Senders BluesRoad gegründet. Seit dem 1. Januar 2019 wird auf Blues Art Radio täglich gesendet.

16 Monate in den Top 10 der Bluestime Charts

"Fierovend Blues" und "Ming ahl Ledderjack" dauerhaft platziert seit Januar 2019

Im Januar 2019 wurde der "Fierovend Blues" aus dem Album "Ansbert -musician-" erstmals in den Bluestime Charts vorgestellt. Seitdem folgten hohe Plazierungen inklusive Platz 1 im Juni 2019. Ab Oktober 2019 übernahm "Ming ahl Ledderjack" die Stelle in den Bluestime Charts und konnte sich ebenfalls gut Platzieren ... der Platz 1 kam im Januar 2020. Vielen Dank an alle die so fleißig abgestimmt haben und es bis heute tun ... bluestime.eu

Bluestime202009

musicianAnsbert -musician- ist da

Album als CD, Download und Stream

Im Shop kann jeder die CD Probehören und Bestellen. Bitte einfach im Menu auf die Auswahl Shop klicken.

Den Download von Ansbert -musician- als mp3 gibt es bei Amazon.

Streaming des Albums gibt es z.B. bei Spotify.

Die CD ist für Genießer

Für den reinen Hörgenuss wird jedoch die CD empfohlen. Es soll tatsächlich noch Menschen geben, die ein Album im Ganzen hören mögen. Für diese Menschen wurde die Reihenfolge der Stücke mit den Intermezzi und dem Outro genau so produziert. Ansbert -musician- erzählt eine Geschichte.

Außerdem wurde bei der Produktion von Ansbert -musician- viel Wert auf natürliche Klangwiedergabe gelegt. Um die audiophile Qualität der Produktion zu genießen, führt kein Weg an der CD und der heimischen Stereoanlage vorbei.

Viel Spaß beim Hören.

 

Under The Fig Tree - Video

Der Baum hat inspiriert ...

Auf mehrfachen Wunsch ist aus dem Titel "Under The Fig Tree" ein Video entstanden. Der Feigenbaum im Garten meiner Schwiegereltern hat mich inspiriert und das haben wir versucht in Bilder umzusetzen.

 

Der neue "Fierovend Blues"

Das Video ist jetzt online

Einen ganzen Tag lang waren wir im Studio von Eric Harings und haben das Video zur neuen Version des Fierovend Blues gedreht. Dabei haben wir den Fierovend Blues gefühlte 100 mal gespielt. Mit dem Videoschnitt von Eric Harings ist ein tolles Musikvideo entstanden, auf das wir alle stolz sind.

Die Beteiligten waren Ansbert Rodeck (guitar, vocals), Andreas Rodeck (bass), Karsten Winhart (organ) und Markus Ostfeld (drums) wurde durch Manni Richter vertreten. Aufnahme und Schnitt des Videos erfolgten durch Eric Harings.

Das Video des Fierovend Blues und die anderen Videos gibt es auch auf meinem YouTube-Kanal ...

Ansbert's Facebook